schließen

aktuelles rund ums webdesign


Telekom abgemahnt!

Wegen der angekündigten Datendrosslungs-Klausel in neuen DSL-Verträgen hat die Verbraucherzentrale Nordrhrein-Westfalen die Deutsche Telekom abgemahnt. Die Klausel ermöglicht der Telekom die Drosslung des Internetzugangs auf 384 kBit/s wenn ein bestimmtes monatliches Datenvolumen erreicht worden ist. Bei einem VDSL-Kunden entspricht das einer Reduzierung von 99,2 %. "Mit dieser Datenrate könne das Internet nicht mehr zeitgemäß genutzt werden", so die Verbraucherschützer. Vermutlich müssen die Gerichte über die Zulässigkeit dieser Drosselung entscheiden.


Email! Kunden erwarten schnelle Antwort.

Novomind startete eine Umfrage wonach 66 Prozent der Kunden sich unzufrieden zeigen, wenn sich ein Unternehmen mehr als einen Tag mit der Beantwortung einer Anfrage per Email Zeit lässt. Sogar 20 Prozent der Online-Kunden erwarten eine Antwort innerhalb von vier Stunden - ein geringer Anteil wird schon ab zwei Stunden ungeduldig.
Betreiber von Webseiten sind werden durch diese Studie in die Pflicht genommen.


Browseranteile 2011

thumbnail

Der Firefox von Mozilla holt gegenüber dem Internet Explorer kräftig auf. Bald wird Rotfuchs den Micosoft-Browser überholen. Bei dem Gesamtanteil von 61,9% haben IE 6 und IE 7 leider immer noch mehr als 15% Marktanteil - leider. Der Browser aus der Googleschmiede - Google Chrome - legt auch ein paar Punkte zu und wird bald nicht mehr unter "andere Browser" gelistet.



Das langsame Aus des IE 6

Für uns Webdesigner war es immer eine Herausfordereung - die Anpassungen an den Internet Explorer 6. Der Greis unter den Browsern hält sich noch recht wacker. Das Aus ist doch besiegelt. Das bekannteste Blog-System "Wordpress" wird mit seiner Version 3.2 die Unterstützung des Internet Explorer 6 einstellen. Wordpress 3.2 soll Ende Juni verfügbar sein.


Seite 1 von 2 [ 1 ] 2 »